Insel Astipalaia – Elounda 03./04.09.20

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Karl Morhart sagt:

    Hallo Elsbeth,
    Wir hoffen, dass du deine gesundheitliche Krise gut überstanden hast und wieder voll fit bist.
    Für den beginnenden Herbst wünschen wir auch noch einige schöne Törntage..
    Liebe Grüße senden Brigitte und Karl

  2. Verena Weiss sagt:

    Hallo Elsbeth, hoi Christian,
    Das sind ja Geschichten!
    Ich bin froh zu hören, dass alles glimpflich für dich/euch abgelaufen ist, und ihr trotz all diesen Widerlichkeiten euer „Seemannsleben“ inzwischen wieder geniessen könnt.
    Ja, mit diesem Virus lässt sich nicht spassen!

    Wir kamen bis jetzt gut davon!
    Wir geniessen unser Rentnerdasein, mit etwas länger schlafen, jeden Tag zu nehmen, wie er kommt.

    Die Tage sind wir ab und zu im Garten bei Paul’s Mutter beschäftigt.
    Sie kommt mit dem Alleinsein nur schlecht und recht zurecht.

    Und zwischendurch darf ich mal unser Enkelkind hüten. Er ist ein wahrer Sonnenschein und schon ganz wacker mit seinen bald zwei Jahren.

    Ich wünsche euch noch viele sonnige Tage. Geniesst es!
    ..und vor allem: bleibt gesund!

    En liebä Gruess us Turbi!

    Vreni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.